Zander auf Rahmkraut

Zubereitung:

  1. Zucker im Topf schmelzen bis er schön braun ist. Sauerkraut dazugeben
  2. Wenn Zucker und Kraut gut vermischt sind, den Schmand dazu geben, bis es eine sämige Konsistenz ergibt.
  3. Grill auf ca. 200°C vorheizen und die Salzplanken auf dem Rost verteilen.
  4. Zander abtupfen und auf die Salzplanken legen.
  5. Den Zander ca. 7-10min garen.

Zutaten

Ansonsten wird benötigt